Markforged X7

Beschreibung

Markforged X7

MARKFORGED X7

Faserverstärkte Materialien, so stark und stabil wie Metall
Integrierter Design Sensor (Laser für das Abmessen der Teilgenauigkeit)
Beste Oberflächen, insbesondere dank neuem, schwarzen Onyx Material
Dünne Schichtstärke (bis zu 50 Mikron)
Das absolute “Must-Have” für jeden Betrieb

RIESENGROSSE AUSWAHL AN MATERIALIEN
Beste Qualität und höchste Belastbarkeit

Nylon PA6 (Grundmaterial)
Onyx Grundmaterial
Kohlefaser
Kevlar
Glasfaser
High Temp. Glasfaser

GRÖSSTES BAUVOLUMEN UND BESTE AUFLÖSUNG
Ideal für die Fertigung belastbarer Bauteile

Bauvolumen: 330 x 270 x 200 mm
Perfekt geeignet für Robotik, Automobilindustrie, funktionelle Prototypenfertigung und Prothetik
Dank der geringen Z-Auflösung mit einer Schichtstärke von nur 50 Mikron sind perfekte Oberflächen und eine Genauigkeit wie beim Spritzguss möglich
Mögliches Einfärben der Bauteile

PROZESSSICHERHEIT UND KONTROLLE WÄHREND DER FERTIGUNG
Integration von Laser-Kontrolle

Scannen des Bauteils während des Bauprozesses
Fixierung des Lasers am Druckkopf
Scannen der Bauplatte vor dem Druck
Nutzung der bewährten Eiger-Software
Laserscanner mit einer Genauigkeit von 1 Mikron