Elektrische Servopresse

Beschreibung

Programmierter Druck
Die Bedeutung der Automatisierung von maschinellen Montage- und Fügearbeiten nimmt an Wichtigkeit stetig zu. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer gesamten Prozess- und Steuerungsmöglichkeiten sowie ihrer Präzision geradezu prädestiniert für derartige Aufgabenstellungen.
Um diese herausfordernden Aufgaben bestmöglich zu realisieren, bietet die IAI Industrieroboter GmbH eine neue Produktgeneration von Servo-Pressen an. Diese basieren auf den bekannten elektrischen Schubstangen-Achsen aus dem Hause IAI, die sich seit Jahrzenten in allen Industriezweigen bestens bewährt haben. Die neuen Servo-Pressen sind mit Schubkräften zwischen 200 N und 50 kN sowie Hublängen von 100 mm bis 520 mm verfügbar. Beachtenswert ist zudem die unbegrenzte Schubzeit bei einigen Modellen.

Präzise Prozesskontrolle
Die notwendige Kraftregelung für den präzisen Pressvorgang wird bei allen Modellen über eine Kraftmesszelle an der Schubstangenspitze sichergestellt. Die dadurch mögliche hochgenaue Positioniersteuerung erlaubt wiederum eine einfache Schubkrafteinstellung sowie eine genaue Positionsüberwachung.

Batterielose Absolutwert-Encoder
Selbstverständlich verfügen auch die neuen IAI Servo-Pressen über hochauflösende batterielose Absolut-Encoder. Dadurch kommen auch bei dieser neuen Produktserie alle Vorteile dieser Technologie voll zum Tragen: das Entfallen von Referenzfahrten sowie der Einsatz eines Home-Sensors, der ersatzlose Wegfall von Batteriewartungen, das problemlose Wiederanfahren nach einem Not-Aus u.a. Durch die hohe Wiederholgenauigkeit von +/- 0,01 mm können zudem auch sehr präzise Positionierungen vorgenommen werden.

Servopressen für alle Anwendungen
Alle IAI Servo-Pressen eignen sich bestens für das präzise Einpressen, zum Fügen, zum Verpressen, zum Befestigen oder auch zum Nieten sowie für viele andere Anwendungen in der Elektronik, der Feinmechanik sowie im gesamten Maschinenbau.

Medien

VIDEO

Webseite

Downloads

Scroll to Top