Spotbeleuchtungen – für die industrielle Bildverarbeitung

Beschreibung

Klein, stark, schwarz – Im Portfolio unserer vicolux Spotbeleuchtungen stehen ab sofort 27 neue Spots in den Spektralbereichen Blau, Weiß, IR, Rot, Grün und UV für Ihre Einsatzmöglichkeiten in rauen Industrieumgebungen bereit.
Die SLB-Basisausführung mit 24V-Anschluss und integriertem Beleuchtungscontroller ist für Dauer- und Blitzbetrieb geeignet und als SL-Variante mit externem Beleuchtungscontroller sind die Beleuchtungsparameter einstellbar.
Weiterhin im Angebot, die energieeffizienteste Modifikation SLE, sowohl mit integriertem als auch externem Controller sowie einer Aufsatzoptik mit Kondensorlinse für eine optimale Fokussierung und maximale Lichtausbeute.
Das SLF-Modell ist ausschließlich mit 24V-Anschluss, integriertem Controller und einer Aufsatzoptik mit gefrosteter Linse für eine gleichmäßig diffuse Lichtverteilung erhältlich. Geeignet für Dauer- und Blitzbetrieb ist die Helligkeit fest eingestellt.
Die gesamte Spot-Palette punktet mit kleinsten Abmessungen, die auch auf engstem Bauraum exakt positioniert werden können, um eine optimale Ausleuchtung des Prozesses zu gewährleisten. Eines von vielen Anwendungsbeispielen für die neuen Spot-Beleuchtungen sind Prüf- und Inspektionsaufgaben in Montageprozessen der Automotive-Industrie.

Medien

VIDEO

Webseite

Downloads