Linearaktuatoren / Hubsäulen

Beschreibung

Linearaktuatoren sowie Hub- und Verstellsysteme (auch Linearantriebe / Linearzylinder / Hubsäulen / Teleskopsäulen genannt) wandeln die Drehbewegung eines Motors in eine lineare oder gerade Druck-/ Zugbewegung um. Linearantriebe bzw. Linearaktuatoren sind speziell für alle Arten von Anwendungen entwickelt worden, bei welchen Neige-, Hub-, Zug- oder Druckbewegungen mit einer bestimmten Kraft erforderlich sind.

Die breite Produktpalette bietet eine Vielzahl an Plug & Play – Lösungen sodass oft eine aufwändige Konstruktion vermieden werden kann. Sie umfasst dabei sowohl die einfachen, ungeregelten Antriebe für Verstellaufgaben im Kurzzeitbetrieb, als auch „high-performance-Aktuatoren“ für den geregelten Dauerbetrieb.

Die Aktuatoren sind sowohl für Gleich- als auch für Wechselspannungsversorgung erhältlich und bieten höchste Schutzgrade bis IP69K.

Medien

VIDEO

Webseite

Downloads

Scroll to Top