Webware-Experts OHG

Seit 20 Jahren steht die Webware-Experts OHG für erfolgreiche IT-Lösungen. Die innovativen und fortschrittlichen Anwendungen kommen in verschiedenen Bereichen der Industrie zum Einsatz. Ob Automotive, Automation, Maschinen- und Anlagenbau oder weitere Industriezweige – kundenindividuelle Leistungen sind unsere Kompetenz.

Zu unserem Portfolio gehören umfangreiche IT-Produkte und Dienstleistungen. Die Basis dieser Lösungen stellen innovative Technologien dar, welche sich durch eine starke Zukunftsorientierung auszeichnen. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz in der Tradition der deutschen Ingenieurskunst. Das Ergebnis sind hochqualitative Anwendungen aus einer Hand für eine tiefere Wertschöpfungskette. In allen Bereichen verwenden wir daher optimal aufeinander abgestimmte Technologien, um unseren Remote Service weSupport als auch Dienstleistungen wie die IT-Beratung oder die individuelle Software- und Architekturentwicklung effektiv, effizient und kundenindividuell bereitzustellen.

Ihre spezifischen Anforderungen an unsere IT-Lösungen sind es auch, die in jedem Entwicklungsschritt berücksichtigt werden. Durch eine partnerschaftliche Kommunikation können wir so flexibel und ortsunabhängig reagieren und Projekte an unseren Standorten Marienwerder, Bernau bei Berlin und Wolfsburg in die Tat umsetzen.

Unser Highlight für die Messe

weMonitor ist die leistungsfähige Grundlage für eine zustandsbasierte und präventive Instandhaltung

Innovative Maintenance-Lösung mit Machine Learning

Mit der modularen Software weSupport wird die Maschinen- und Anlageninstandhaltung im Umfeld der Industrie 4.0 auf ein neues Level gehoben. Der Remote Service erlaubt neben der Fernüberwachung von Maschinen auch, Instandhaltungsprozesse zu organisieren und optimal zu verwirklichen. Den Anwendern wird ein umfangreiches Leistungsspektrum geboten: Servicemanagement, proaktive Zustandsüberwachung, Kooperation zwischen Servicetechnikern und Remote-Experten, Störfallanalyse und Störfallbehebung sowie Dokumentation – alle elementaren Bestandteile einer innovativen und vorausschauenden Instandhaltung sind enthalten. Für Maschinenhersteller bedeutet dies einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Bereich des wichtigen Kundenservice. Dieser führt nicht nur zu einer steigenden wirtschaftlichen Bedeutung der Serviceabteilungen, sondern auch zu einer erkennbaren Zunahme der Zufriedenheit der Maschinennutzer.

Insbesondere unser Highlight der Messe weMonitor steht für eine starke Zukunftsorientierung. weMonitor ist als eines der weSupport-Module die leistungsfähige Grundlage für zustandsbasierte und präventive Instandhaltung jeder Art. Das Modul ist daher mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet, die es erlauben, die anfallenden Daten anschaulich zu visualisieren und die Anwender bei der Interpretation unterstützen. Wesentliche Aufgabengebiete von weMonitor sind Condition Monitoring (Zustandsüberwachung in Echtzeit) und Predictive Maintenance. Als Basis für Predictive Maintenance dient Machine Learning.

Predictive Maintenance erfordert die Erfassung und Verarbeitung von Maschinen- und Anlagensensordaten als auch von Produktionsparametern in Echtzeit sowie eine Erfassung des komplexen Maschinen- bzw. Anlagenverhaltens im normalen Produktionsprozess. Die Verwendung einfacher Schwellenwerte für bestimmte Sensorsignale ist hier nicht mehr ausreichend. Erst durch den Einsatz von Machine-Learning-Verfahren kann das komplexe Systemverhalten von Maschinen oder Anlagen während des Produktionsprozesses in Form von komplexen Signalmustern erlernt werden. Nach einer Anlernphase kann das auf Machine Learning basierende Predictive-Maintenance-Modul Abweichungen vom normalen Betrieb der Maschine erkennen, auch wenn diese Abweichungen eine nichtlineare, analytisch nur schwer zu beschreibende Natur besitzen. Dies wird möglich, weil sich die Störung als Signalmuster darstellt, welche im normalen Betrieb nicht vorkommt. weMonitor dient damit nicht nur einer höheren Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit, sondern es reduziert durch Vorhersagen von Stillständen und Defekten auch effektiv die Instandhaltungskosten.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Dr. Andreas Baumann

tel: +49 3335 32157
mobile: +49 160 7435355
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

Webware-Experts OHG
Klandorfer Str. 16
16348 Marienwerder
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 3335 32157
fax: +49 3335 32159
E-Mail schreiben

Website:

http://www.webware-experts.de

Ihr Kontakt auf der Messe

Herr Dr. Andreas Baumann

tel: +49 3335 32157
mobile: +49 160 7435355
E-Mail schreiben