Logic GmbH & Co.KG

Das Unternehmen

Logic zählt sich zu den führenden Unternehmen für mechatronische Lösungen mit intelligenter Antriebstechnik in Europa. Unsere Antriebe finden Einsatz im gesamten Bereich der automatisierten Industrie. Dies umfasst Fertigungsanlagen wie im Automobilbau, Handlingsanlagen und Verpackungsmaschinen sowie den Sondermaschinenbau.

Unser Support und Know-How unterstützen Sie bei Applikationen in vielen Branchen. Die enge Zusammenarbeit in der Entwicklung mit unseren Zulieferern lässt ein qualitativ hochwertiges und wirtschaftliches Produkt entstehen. Serviceleistungen aus unserem Haus stehen Ihnen für Ihre viele Aufgaben wie z.B. Konfiguration, Konstruktion, Auslegung und Dimensionierung der Antriebstechnik zur Verfügung.


Das Produkt

Die Struktur unserer Produkte basiert auf einem optimal aufeinander abgestimmten modularen System. Dieses ermöglicht Ihnen eine individuelle Zusammenstellung für Ihre Anwendung. Der Leistungsbereich der Servoantriebe umfasst einen Drehmomentenbereich bis 20 Nm. Diese Drehmomente werden mit unterschiedlichen Versorgungsspannungen von 24VDC bis 48VDC, 230VAC oder 3x400VAC und 320VDC oder 560VDC erreicht.

Alle Antriebsreihen verfügen über einen Positionier-, Drehzahl- und Drehmomentenmode. Neben der elektronischen Leistungs- und Regelungstechnik beinhaltet das Produkt auch die Motorentechnik und die mechatronischen Komponenten. Die CE-Konformität der integrierten Regel- und Leistungselektronik wird durch die eingebauten EMV-Filter im Servoantrieb erreicht. Jeder Antrieb kann über einen der vier Feldbusse CAN-Bus, Profibus, Profinet oder EtherCat kommunizieren. Optional bietet das modulare System neben der
integrierten Haltebremse inklusive Management, auch Single- und Multiturngebersysteme, IO-Konfigurationen
wie auch die Erweiterung der IP-Schutzart an. Die Produktpalette wird durch diverses Zubehör wie besondere wide-range Stromversorgungen, schleppkettenfähige Powerkabel, Feldbusleitungen und IO-Kabel abgerundet. Weiterhin im Lieferprogramm sind Standardgetriebe, spielarme Leistungsgetriebe und integrierte
Spindellösungen.

Unser Highlight für die Messe

Servoantrieb IM2115 mit Getriebe für Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Servoantrieb für Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Bei der Konstruktion von FTS geht es um Kompaktheit, Reichweite und Flexibilität. Für diese Anforderungen ist unser FTS-Antrieb optimiert.
Dieser Antrieb findet typischerweise Anwendung in komplexen und dynamischen Aufgaben beim Materialtransport. Geeignet ist er aber auch allgemein für die Automatisierungstechnik, z.B. für Verpackungsmaschinen oder Handlingseinheiten.
Die Leistungsendstufe mit integrierter Regelungselektronik, Stromversorgung und EMV-Filter sind direkt in dieser Servoantriebsreihe untergebracht. Diese kompakte Bauweise ist ein Vorteil bei der Entwicklung von FTS.
Zusätzliche Flexibilität bietet die Vielzahl an unterstützten Feldbussen. Der Antrieb kann mit CAN, Profibus, EtherCAT oder Profinet ausgestattet werden und ist somit kompatibel zu allen gängigen Steuerungen.
Ein energieeffizienter Antrieb ermöglicht im FTS eine hohe Reichweite und einen kleineren Energiespeicher. Einem Wirkungsgrad von 85% zeichnet den Antrieb für diesen Anwendungsbereich aus.