Friedemann Wagner GmbH Handhabungstechnik

Seit unserer Gründung im Jahr 1979 fertigen wir bereits in zweiter Generation erfolgreich hochpräzise pneumatische Handhabungsmodule in Gosheim, Baden-Württemberg.
Neben kundenspezifischen Lösungen bieten wir ein umfangreiches Standardprogramm in den folgenden Produktgruppen:


-Schwenkantriebe
-Rundschalttische
-Hubeinheiten
-Lineareinheiten
-Greifeinheiten
-Zubehör

Alle Lösungen zeichnen sich in Konstruktion und Materialwahl durch robuste Bauweise und Zuverlässigkeit aus. Wiederholgenauigkeiten im hundertstel Bereich erfüllen die hohen Anforderungen heutiger Automatisierungstechnik. Langlebigkeit und Präzision minimieren den Justage-Aufwand und vermeiden später unnötige und aufwändige Produktionsunterbrechungen. Eine hohe Steifigkeit bildet die gewünschte lange, zuverlässige Belastungsfähigkeit ab. All dies trägt zu hoher Prozess-Sicherheit bei.

Unser Augenmerk gilt auch dem Luftverbrauch: Wir setzen passende, aber nicht überdimensionierte Zylinder ein – der nachhaltige Umgang mit Ressourcen zahlt sich langfristig für alle aus. Umfangreiche Tests und jahrelanger Einsatz bei zufriedenen Kunden sprechen für sich.

Spezielle Konstruktionsmerkmale mit besonderem Nutzen heben uns von anderen Lösungen ab und erlauben den Einsatz auch in rauen Industrie-Umgebungen oder schwierigen Anwendungen. Optional sind bei einigen Produkten Luft- und Signaldurchführungen verfügbar. Sie bieten schnelle, strukturierte Versorgung bei kurzen Wegen und ohne Abknicken von Schläuchen oder Kabeln– auch und gerade bei drehbaren Einheiten.

Seit jeher sind unsere Handhabungsgeräte im Baukastensystem, in unterschiedlichen, aufeinander abgestimmten Baugrößen verfügbar. Unser oft kopiertes Zentriersystem ermöglicht die schnelle Montage der Baugruppen über Rastermaße mit Zentrierringe. Feste und schnelle Verbindung der Module untereinander, ohne externen Konstruktionsaufwand, ohne Bohren oder Verstiften. Zur Montage unterschiedlich großer Baugruppen sind Adapterplatten in der umfangreichen Zubehör-Palette verfügbar.

Alle Produkte werden bei uns im Haus konstruiert, gefertigt und montiert. Dies entspricht unserer Philosophie, ermöglicht kundenspezifische Modifikationen und bringt Flexibilität für unsere Anwender. Auch heute noch sind wir dank eigener Fertigung in der Lage, Ersatzteilversorgung für die Geräte „der ersten Stunde“ zu bieten. Wir erfüllen – technisch und qualitativ – jeden Tag höchste Ansprüche unserer namhaften Kunden. 40 Jahre Marktkenntnis zeugen von einem reichhaltigen Erfahrungsschatz in der pneumatischen Handhabungstechnik.

Fordern Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Unser Highlight für die Messe

... wie pneumatisch-elektrischer Integration und Zwischenposition zur Abgabe des Werkstücks auf anderem Niveau

Pick & Place System mit versteckten Vorzügen ...

Die aufeinander abgestimmten Einheiten LEN-6 und VEN-6 ermöglichen dem Anwender modular ein Pick & Place-Systeme in verschiedenen Längen und Hüben zusammen zu stellen.
Die horizontale Bewegung der Lineareinheit (LEN-6) ist in 4 Hüben (100, 200, 300 und 400 mm) verfügbar. Die passende, über Zentrierringe leicht zu montierende Vertikaleinheit (VEN-6) ist in 5 Hüben (80, 120, 180, 240 und 300 mm) erhältlich.

Beide Einheiten sind - ab Werk - bereits mit einer (angeschraubten) Blechabdeckung versehen – unter dieser sind hydraulische Dämpfer und Initiatoren vorinstalliert!

Der Clou: neben einer günstigeren Basisvariante (ohne Integration) ist eine Variante mit rein pneumatischer Integration sowie eine Voll-Integration (pneumatisch und elektrisch) ab Werk lieferbar.
Somit erfolgt in der Endausbaustufe die Luftversorgung und die Rückmeldung der Signale durch die Einheit hindurch. Das vermeidet lange, externe Leitungen, die im Bauraum störend sind und vor allem durch Torsion und Bewegung der Abnutzung unterliegen.

Absolutes Highlight ist jedoch die passend verfügbare Zwischenposition:
Diese wird einfach zwischen die Module montiert und erlaubt eine Abgabe/ Aufnahme des Werkstückes auf einem zweiten Höhen-Niveau. Selbstverständlich kann auch diese Funktion durch die Einheit hindurch versorgt und abgefragt werden!

Dieses abgestimmte Verbund-System ist in einer separaten Betriebsanleitung dokumentiert. Sowohl die Lineareinheit als auch die Vertikaleinheit können natürlich „stand-alone“ erworben und betrieben werden.
Auf der AAA 2019 in Friedrichshafen wird die vollintegrierte Einheit in Aktion zu sehen sein.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Jörg Herre

tel: +49 7426 94900 6
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

Friedemann Wagner GmbH Handhabungstechnik
Robert-Bosch-Str. 5
78559 Gosheim
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 7426 949 00 0
fax: +49 7426 949 00 9
E-Mail schreiben

Website:

http://www.wagnerautomation.de

Ihr Kontakt auf der Messe

Herr Jörg Herre

tel: +49 7426 94900 6
E-Mail schreiben