Bodenseezentrum Innovation 4.0

Die Megatrends Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern die Wirtschaft. Das BODENSEEZENTRUM INNOVATION 4.0 unterstützt mit seinen Partnern kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Vierländerregion Bodensee bei der Bewältigung des digitalen Wandels.

Das an der Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) ansässige Bodenseezentrum Innovation 4.0 (BZI 4.0) ist ein Transfer-Netzwerk, das den Austausch von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in der Vierländerregion Bodensee zu Themen rund um die Digitalisierung fördert und angebot für KMU schafft.

Das BZI 4.0 koordiniert die Arbeitsgruppe der IBK Digitalisierungsinitiative Bodensee, das Forschungs- und Innovationsnetzwerk IBH-Lab KMUdigital sowie das Projekt BodenseeMittelstand 4.0.

Darüber hinaus pflegen das BZI 4.0 ein großes Netzwerk zu Digitalisierungsexperten in und über die Vierländerregion Bodensee hinaus.

Das BZI 4.0 unterstützt KMU aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein bei der Bewältigung des digitalen Wandels und begleitet bei den ersten Digitalisierungsschritten. Es hilft aber auch bei konkreten Problemstellungen weiter und bringt Unternehmen mit passenden Partnern zusammen.

Werden Sie Teil des Transfer-Netzwerks!

Sie gehören zur Gruppe der Technologievertreter, Institutionen, Cluster, Verbände, Wirtschaftsförderer oder sonstiger Wirtschaftsagierender? Sie sind in der Vierländerregion ansässig und haben einen Beitrag zum Thema Industrie 4.0 zu leisten? Oder suchen Sie als KMU den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragestellung? Dann kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen auf www.bzi40.eu.

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

Bodenseezentrum Innovation 4.0
Alfred-Wachtel-Straße 8
c/o Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung
78462 Konstanz
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 7531 206 9040
fax: +49 7531 206 436
E-Mail schreiben

Website:

https://bzi40.eu

Ihr Kontakt auf der Messe

Frau Alexandra Boger

tel: +49 7531 206 520
E-Mail schreiben